Technologie war für Menschen mit Behinderungen nicht immer am leichtesten zugänglich. Dies gilt insbesondere für farbenblinde Menschen. Die gute Nachricht ist, dass Windows 10 mit zahlreichen Barrierefreiheitsfunktionen entwickelt wurde und Microsoft weiterhin vorhandene Funktionen verfeinert und neue hinzufügt. Eine dieser Funktionen ist der Windows Colorblind Filter.

Windows-Filter für Farbenblinde

Dank dieser integrierten Funktion müssen Sie nichts Besonderes herunterladen. Wenn Sie an Protanopie, Deuteranopie oder Tritanopie leiden, müssen Sie lediglich einige Einstellungen anpassen, damit Windows 10 viel einfacher zu sehen und zu interagieren ist. Die ersten beiden Erkrankungen befassen sich mit Rot/Grün-Farbenblindheit, während letztere mit Blau/Gelb-Farbenblindheit befasst ist.

Der Filter ist nur in Windows 10 verfügbar. Die einzigen Optionen für frühere Windows-Versionen sind die Anpassung des Kontrasts und die Installation von Tools von Drittanbietern, die nicht immer so gut funktionieren und möglicherweise nicht kostenlos sind.

Wenn der richtige Filter aktiviert ist, sollten Sie Farben unter Windows 10 viel klarer unterscheiden können.

Einrichten des Filters

Alle Einstellungen des Windows-Farbblindfilters befinden sich in der Ease of Accesss für Barrierefreiheit. Öffnen Sie zunächst die Einstellungen und wählen Sie aus Ease of Access.

Wählen Color filters auf der Linken.

Windows benutzerfreundlicher machen, wenn Sie farbenblind sind Farbfilter

Schalten Sie Farbfilter aktivieren auf um On. Sie können dann auswählen, welcher Filter verwendet werden soll. Sie haben sechs zur Auswahl, darunter:

  • Inverted – Ändert jede Farbe in ihr Gegenteil.
  • Grayscale – Verwendet nur schwarze, graue und weiße Farbtöne.
  • Grayscale inverted – Erstellt eine Version des Bildschirms im Fotonegativ-Stil.
  • Redgreen Deuteranopia – Konzentriert sich auf Rot-Grün-Farbenblindheit, wo Grün schwächer ist.
  • Red-green Protanopia – Konzentriert sich auf Rot-Grün-Blindheit, bei der Rot schwächer ist.
  • Blue-yellow Tritanopia – Konzentriert sich auf Blau-Gelb-Farbenblindheit.
Windows benutzerfreundlicher machen, wenn Sie farbenblind sind Sechs Filter

Sobald Sie eine Option auswählen, sehen Sie, wie sich die Farben auf Ihrem Bildschirm ändern. Sie können sich auch das Farbrad unter den Filtern ansehen, um zu sehen, wie sich die Farben mit jedem Filter ändern.

Hoher Kontrast verwenden

Es gibt auch eine weitere Einstellung, die Sie möglicherweise verwenden möchten, um Farben in Windows 10 besser zu sehen. Klicken Sie auf High contrast auf der linken Seite des Einstellungsbildschirms.

Windows benutzerfreundlicher machen, wenn Sie farbenblind sind Hoher Kontrast

Schalten Sie hohen Kontrast einschalten auf Ein. Es kann einige Sekunden dauern, bis sich Windows angepasst hat. Sie können diese Einstellung in Verbindung mit jedem der Farbfilter verwenden. Sie werden sofort feststellen, dass die Farben viel lebendiger sind.

Sie können kontrastreiche Einstellungen verwenden, auch wenn Sie nicht farbenblind sind. Sie müssen keine Farbenblindfilter aktivieren, um hohen Kontrast zu verwenden.

Nehmen Sie sich die Zeit, Ihre kontrastreichen Einstellungen anzupassen, z. B. ein Design und die Farbe für gemeinsame Elemente wie Text, Schaltflächentext und Hyperlinks auszuwählen.

Verwenden von Tastaturkürzeln

Die Verwendung von Windows-Filtern für Farbenblinde ist ideal, wenn Sie die einzige Person sind, die den Computer verwendet. Wenn jedoch auch andere, die nicht farbenblind sind, den Computer verwenden, ziehen sie es möglicherweise vor, alles zurückzusetzen.

Dies kann ärgerlich werden, wenn Sie wieder hineingehen Ease of Access und die Einstellungen jedes Mal manuell ändern. Aktivieren Sie stattdessen eine Tastenkombination, um schnell zu den gewünschten Einstellungen zurückzukehren.

Auf dem Bildschirm Farbfilter gibt es eine Option zum Aktivieren einer Tastenkombination. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Tastenkombination erlauben, um den Filter ein- und auszuschalten.

Windows benutzerfreundlicher machen, wenn Sie farbenblind sind Tastenkombination

Jetzt müssen Sie nur noch drücken Gewinnen + Strg + C um Ihre Einstellungen ein- und auszuschalten.

Sie können dasselbe für alle Einstellungen mit hohem Kontrast tun. Sie müssen keine spezielle Einstellung aktivieren, um die Tastenkombination zu aktivieren. Drücken Sie stattdessen einfach Alt + Wechsel + Bildschirm drucken hin und her zu wechseln.

Spielen Sie mit den Einstellungen herum, damit Ihre Farben genau richtig aussehen, und genießen Sie Windows 10 auf eine ganz neue Art und Weise.

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unsere neuesten Tutorials werden direkt in Ihren Posteingang geliefert

Vorheriger ArtikelSo führen Sie ISO-Dateien direkt von der Festplatte mit GRUB2 aus
Nächster ArtikelSo wählen Sie das richtige iPad aus