Emacs ist ein sehr vielseitiges Programm. Abgesehen davon, dass es ein Texteditor ist, kann es Ihr E-Mail-Client, Newsreader und sogar Ihr Finanz-Tracker sein. Das liegt daran, dass Sie Emacs einfach an jeden Zweck und jede Situation anpassen können.

Projektor ist ein LaTeX-Modul, mit dem Sie Präsentationsfolien ähnlich wie LaTeX-Dokumente erstellen können. Hier zeigen wir Ihnen, wie Sie damit Präsentationen in Emacs erstellen können.

Also read:5 versteckte Funktionen, mit denen Sie Emacs verbessern können

Wie funktioniert Beamer?

Beamer ist eine Erweiterung des LaTeX-Dokumentensystems, mit der Sie ein anpassbares Folienmodul erstellen können.

Org Beamer 02 Beamer-Website

Ein wesentlicher Unterschied zwischen Beamer und dem Standard-LaTeX besteht darin, dass es Rahmen anstelle von Abschnitten verwendet. Ein Beamer-Rahmen ist eine Dokumentseite, deren Inhalt und Geometrie Sie verändern können. Beispielsweise ist es für Beamer einfach, zwischen mehreren Frames ein ganz anderes Thema zu verwenden.

Org Beamer 03 Beispielfolie Emacs

Dieser Ansatz macht Beamer sowohl flexibel als auch tragbar.

Beamer im Emacs verwenden

Eine der einfachsten Möglichkeiten, Beamer in Emacs zu verwenden, ist der Org-Modus. Damit ist die Installation von Org Mode und LaTeX unglaublich einfach. Zuerst müssen Sie LaTeX über das Paket-Repository Ihrer Distribution installieren.

Führen Sie in Ubuntu den folgenden Befehl aus, um LaTeX zu installieren:

sudo apt install texlive-full

Von dort lädt Ubuntu dann alle erforderlichen Pakete herunter und installiert sie, um die gesamte LaTeX-Suite ordnungsgemäß auf Ihrem Computer auszuführen.

Um den Org-Modus in Emacs zu installieren, drücken Sie Alt + Xdann tippen package-install”. This will then bring up a prompt where you can type the package that you want to install. Type org.

Org Beamer 05 Installationspaket Emacs

Dadurch wird Emacs angewiesen, den Quellcode für Org herunterzuladen, zu kompilieren und dann in Ihrer Emacs-Installation zu installieren.

Org Beamer 06 Org in Emacs installiert

Also read:5 nützliche Emacs-Pakete für mehr Produktivität5 nützliche Emacs-Pakete für mehr Produktivität

Erstellen einer einfachen Präsentation in Emacs

Mit installiertem LaTeX und Org-Modus können Sie nun Ihr erstes Beamer-Dokument erstellen.

  1. Drücken Sie Strg + Xdann Strg + F um die File Buffer-Eingabeaufforderung von Emacs zu öffnen. Geben Sie dort einen Dateinamen für das Dokument an, das Sie erstellen möchten.
Org Beamer 07 Emacs-Dateipuffermenü
  1. Als nächstes drücken Strg + C, Strg + Edann #. Dadurch wird die standardmäßige Org-Vorlage eingefügt, um Ihr neues Dokument zu starten.
Org Beamer 08 Vorlage Emacs auswählen
  1. Wenn Org Sie nach dem Vorlagentyp fragt, den Sie verwenden möchten, geben Sie Folgendes ein defaultum die Standardvorlage in Ihr Dokument einzufügen.
Org Beamer 09 Standardvorlage Emacs

Diese Vorlage enthält die empfohlenen Standardwerte für alle Org-Dokumente. In den meisten Fällen reicht diese Vorlage für eine einfache Präsentation aus.

Org Beamer 10 Vorlage Emacs einfügen
  1. Als nächstes müssen Sie Org mitteilen, dass Sie eine Beamer-Präsentation erstellen möchten. Dazu müssen Sie am Ende Ihrer Vorlage die folgende Zeile hinzufügen:
#+LaTeX_CLASS: beamer
#+LaTeX_CLASS_OPTIONS: [bigger]
Org Beamer 11 Beamer-Unterstützung hinzufügen

Damit können Sie nun mit der Erstellung Ihrer ersten Folie beginnen. Org verwendet die ersten beiden Ebenen des Dokuments, um sowohl die Kategorie als auch den Abschnitt Ihrer Präsentation festzulegen. Betrachten Sie in diesem Wissen das folgende Beispiel:

* Introduction
** First Topic
*** The Introduction to the First Topic
	Welcome to the first topic, this is the first slide
	of the first topic.
  • Die erste Ebene dient als Kategorie- und Titelfolie für alle darunter liegenden Folien. Auf diese Weise können Sie die darunter liegenden Folien nach einem bestimmten Thema gruppieren. In diesem Beispiel habe ich die erste Ebene als bezeichnet Introduction”.
  • Die zweite Ebene dient als Unterkategorie, mit der Sie Ihre Folien weiter spezifizieren können. Das ist ähnlich wie bei section{} block auf einem normalen LaTeX-Dokument.
  • Die dritte Ebene schließlich sind die Folien, die in der endgültigen Beamer-Ausgabe angezeigt werden. Das bedeutet, dass alle Inhalte, die Sie unter dieser Ebene schreiben, als Text in Ihrer Präsentation angezeigt werden.
Org Beamer 12 Beispiel-Beamer-Dokument
  1. Um Ihre Folie als Beamer-Präsentation zu exportieren, drücken Sie Strg + Cdann Strg + E. Dadurch wird das Exportmenü der Organisation angezeigt. Drücken Sie Wechsel + Ö um Ihre Präsentation zusammenzustellen und zu öffnen.

Also read:8 der besten Linux-Distributionen für Windows-Benutzer8 der besten Linux-Distributionen für Windows-Benutzer

Hinzufügen von Aufzählungszeichen und Symbolen zu Folien

Neben der Erstellung einfacher Textfolien ist es auch möglich, Aufzählungszeichen und Sonderzeichen in Ihre Beamer-Präsentation einzubinden.

Org Beamer 13 Beispielfolie mit Symbolen

Um Aufzählungszeichen zu einer Beamer-Folie hinzuzufügen, müssen Sie lediglich ein Org-Aufzählungszeichen unter einer Folienüberschrift erstellen. Org wird es erkennen und in sein Beamer-Pendant konvertieren. Dies ist beispielsweise ein Auszug für eine Beamer-Folie mit drei Aufzählungspunkten:

* Introduction
** First Topic
*** The First Topic in Bullets
	- Hello! This is the first bullet.
	- Hi there, this is the second bullet.
	- Lastly, this is the third bullet.
Org Beamer 14 Beamer Slide mit Aufzählungszeichen

Andererseits kann die Verwendung von Spezialsymbolen in Beamer schwierig sein. Dies liegt daran, dass Sie ihr spezifisches LaTeX-Steuerzeichen angeben müssen. Zum Beispiel, um das griechische Symbol zu schreiben αSie müssen den Code schreiben alpha in Ihrem Org-Dokument.

Eine Möglichkeit, mit diesem Problem umzugehen, ist durch Vervollständigung der Registerkarte „Org.“.. Dies ist eine integrierte Funktion, die hilfreiche Vorschläge für die Sonderzeichen bereitstellt, die Sie einfügen können. Um dies zu verwenden, müssen Sie lediglich mit der Eingabe des Namens eines Charakters beginnen und drücken Esc + Tab.

Org Beamer 15 Emacs-Vervollständigungsvorschläge

Also read:7 nützliche Cron-Alternativen für Linux7 nützliche Cron-Alternativen für Linux

Hinzufügen von Bildern zu Folien in Emacs

Beamer unterstützt auch native Bilder. Sie müssen lediglich den Dateipfad des Bildes in doppelten eckigen Klammern angeben.

Org Beamer 16 Emacs Org-Links

Der Dateipfad für diese Links kann entweder absolut oder relativ sein. Der folgende Code erstellt beispielsweise zwei Beamer-Folien, die zwei unterschiedliche Bilder anzeigen:

* Introduction
** First Topic
*** The First Image of the Topic
	- Hello! This is the first image with an absolute link.
	[[/home/ramces/tmp/org/presentation/img1.jpg]]
*** The Second Image of the Topic
	- Hello again! This is the second image with a relative link.
	[[./img2.jpg]]
Org Beamer 17 Beispielfolie mit Bild

Hinzufügen von Tabellen zu Folien in Emacs

Neben Symbolen und Bildern können Sie auch Tabellen in Ihre Präsentation einfügen. Beamer verwendet die Standard-LaTeX-Tabellensyntax für den Inhalt der Tabelle, die er dann in eine druckbare Zeilentabelle umwandelt.

Org Beamer 18 Tex-Code mit Tabelle

Ein Problem bei diesem Ansatz ist, dass die LaTeX-Tabellensyntax unglaublich komplex werden kann. Mit LaTeX können Sie die Art und Weise ändern, wie Sie Zeilentabellen erstellen und formatieren. Während dies für fortgeschrittene Benutzer nützlich sein kann, kann es für Anfänger ein Problem darstellen.

Mit dem Org-Modus können Sie diese Anforderung umgehen und über eine eigene Tabellenfunktion präsentationsreife Tabellen erstellen. Darüber hinaus ist das Erstellen einer Tabelle im Org-Stil unglaublich einfach. Alles, was Sie tun müssen, ist das Pipe-Symbol (|) und drücke Tab.

Org Beamer 19 Folie mit Org Table Emacs 1

Dadurch wird automatisch eine einspaltige Tabelle generiert, in die Sie die Daten eingeben können, die Sie präsentieren möchten. Von dort aus können Sie die Spalten und Zeilen erweitern, die Sie verwenden können, indem Sie über die aktuelle Tabelle hinaus tippen und drücken Tab.

Org passt auch die Größe der Tabelle an den neuen Inhalt an. Dies ist beispielsweise eine Folie mit drei Spalten:

*** The First Table of This Topic
	- Hello again! This is a slide with three columns
	      | This is | the first  | row |
          |---------+------------+-----|
          | This is | the second | row |
          | This is | the third  | row |
          |---------+------------+-----|
          |         |            |     |

Sobald Sie fertig sind, können Sie diese Folie jetzt konvertieren, indem Sie durch das Exportmenü von Org gehen. Von dort konvertiert Org dann jede Tabellenzelle in ihr jeweiliges Beamer-Äquivalent.

Org Beamer 20 Tex Org Vergleich Emacs

Also read:So verwenden Sie Sed unter Linux für grundlegende Shell-AufgabenSo verwenden Sie Sed unter Linux für grundlegende Shell-Aufgaben

Ändern des Standard-Beamer-Designs in Emacs

Standardmäßig verwendet Beamer die defaultThema in all seinen Folien. Es ist ein generisches blau-weißes Thema, das den Designhinweisen von LaTeX folgt. Während dies für fast jede Art von Präsentation funktioniert, könnten einige Benutzer dieses Thema zu formell und technisch finden.

Org Beamer 21 Standard-Beamer-Design

Um das Standarddesign in Beamer zu ändern, fügen Sie die #+LaTeX_HEADER: am Anfang Ihres Dokuments. Folgen Sie dem mit dem Name des Themas, das Sie verwenden möchten. Dies ist beispielsweise ein Beamer-Dokument, das das Thema Berlin verwendet:

#+title: sample-beamer
#+author: Ramces Red
#+startup: beamer
#+LaTeX_CLASS: beamer
#+LaTeX_CLASS_OPTIONS: [bigger]
#+LaTeX_HEADER: mode<beamer>{usetheme{Berlin}}
 
* Introduction
** The First Topic
*** The First Topic of This Topic
	- Hello! This is the first slide of the first topic. I am using the Berlin theme here!
Org Beamer 22 Berliner Beamer-Thema

Also read:Die besten plattformübergreifenden LaTeX-EditorenDie besten plattformübergreifenden LaTeX-Editoren

Häufig gestellte Fragen

Ist es möglich, die Abschnittsüberschriften als Markierungen für verschiedene Folien zu verwenden?

Ja! Es ist durchaus möglich, sowohl die Überschriften der ersten als auch der zweiten Ebene als Markierungen für Folien zu verwenden. Dies kann hilfreich sein, wenn Sie nur wenige Folien erstellen müssen und keine zusätzlichen Unterüberschriften für Ihre Präsentation benötigen.

Um dieses Verhalten zu ändern, müssen Sie nur zur Präambel Ihres Dokuments gehen und nach suchen #+OPTIONS:. Dies ist eine spezielle Variable, die bestimmt, wie Ihr Org-Dokument aussieht und sich verhält.

Von dort aus müssen Sie dann die finden H: in der Werteliste der Variablen. Dies steuert, welche Überschriften in Beamer in Folien umgewandelt werden. Der entsprechende Wert bestimmt die Überschriftenebene, die die Organisation für ihre Folien verwendet. Um die Überschriften der höheren Ebene zu verwenden, müssen Sie einen Wert von entweder 1 oder 2 angeben.

Ist es möglich, Audio- und Videodateien in eine Beamer-Folie einzufügen?

Traurigerweise Nein. Beamer unterstützt außer Bildern keine Multimediadateien.

Eine Möglichkeit, damit umzugehen, ist die Verwendung eines LaTeX-Plugins eines Drittanbieters wie z Multimedia. Um es zu verwenden, müssen Sie die folgende Zeile am Anfang der Präambel Ihres Dokuments schreiben:

#+LATEX_HEADER: usepackage{multimedia}

Von dort aus können Sie dann die folgende Codezeile verwenden, um einen Frame mit einer einzelnen daran angehängten Videodatei zu erstellen:

#+begin_latex
begin{frame}
movie[width=textwidth,height=3cm]{Video Label}
{samplemovie.mp4}
end{frame}
#+end_latex

Emacs sagt „Ungültiger Schlüssel“, wenn ich versuche, mein Org-Dokument zu exportieren. Ist meine Installation defekt?

Nein! Dies liegt höchstwahrscheinlich daran, dass Emacs derzeit keine ordnungsgemäße Beamer-Installation sieht. Dies kann verschiedene Ursachen haben, aber die häufigste Ursache ist, dass Beamer nicht richtig in Ihrem System installiert ist. Um dies zu beheben, müssen Sie lediglich das Terminal Ihres Computers öffnen und den folgenden Befehl eingeben:

sudo tlmgr install beamer

Dadurch wird die TeXLive-Installation gezwungen, nachzusehen und zu prüfen, ob Beamer derzeit im System vorhanden ist. Von dort installiert es dann entweder Beamer neu oder holt sich eine neue Kopie aus dem Internet. Sobald Sie fertig sind, müssen Sie Emacs neu laden, um zu sehen, ob es jetzt die Beamer-Installation erkennt.

Bildnachweis: Unsplash

Abonnieren Sie unseren Newsletter!

Unsere neuesten Tutorials werden direkt in Ihren Posteingang geliefert

Vorheriger ArtikelSo zeichnen Sie WhatsApp-Video- und Sprachanrufe auf
Nächster ArtikelSo bleiben Sie in Windows 10 sicher, ohne ein Antivirenprogramm zu verwenden